Partner

Lernen Sie mehr über unsere deutschen und amerikanischen Partner.

Land Baden-Württemberg

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Baden-Württemberg International

Innovationcamp BW


Germany Trade & Invest (GTAI)

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Außenwirtschaftsagentur der Bundesrepublik Deutschland. Mit über 50 Standorten weltweit und dem Partnernetzwerk unterstützt Germany Trade & Invest deutsche Unternehmen bei ihrem Weg ins Ausland, wirbt für den Standort Deutschland und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland.


Invest in Bavaria

Invest in Bavaria verbinden das Silicon Valley mit dem deutschen Bundesland Bayern, der Nummer 1 für IT & Kommunikation in Europa! Die bayerischen U.S.-Büros für wirtschaftliche Entwicklung mit Standorten in San Francisco, New York und Boston bieten amerikanischen Unternehmen, die ihr Geschäft nach Deutschland ausdehnen möchten, und bayerischen Unternehmen, die ihr Geschäft in die USA ausdehnen möchten, individuelle Unterstützung.


Northern Germany Innovation Office

Das Northern Germany Innovation Office bietet mittelständischen Unternehmen aus Norddeutschland Zugang zum Silicon Valley. Umgekehrt unterstützt sie auch US-Unternehmen, die an einer Investitionsmöglichkeit interessiert sind. Mit Unterstützung des Landes Schleswig-Holstein, der Freien und Hansestadt Hamburg, des Landes Bremen, der Stadt Kiel und Unternehmen aus Norddeutschland unterstützt die NGIO die Suche nach innovativen Geschäftsmodellen, validiert neue Technologien und fördert Investitionen in Norddeutschland. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator


Technische Universität München (TUM)

Die Technische Universität München (TUM) zählt zu den besten Uni­ver­si­täten Eu­ro­pas. Spitzen­leis­tungen in Forschung und Leh­re, In­ter­dis­zi­pli­na­ri­tät und Talent­för­derung zeich­nen sie aus. Da­zu kommen star­ke Allianzen mit Un­ter­neh­men und mit wissen­schaft­lichen Ein­richtungen auf der ganzen Welt. Die TUM ist ei­ne der drei ersten Ex­zel­lenz-Uni­ver­si­täten Deutsch­lands. In in­ter­nationalen und nationalen Rankings schnei­det sie re­gel­mä­ßig her­vor­ra­gend ab.


Association of American European Chambers of Commerce and Business Associations

Die in San Francisco ansässige AAECCBA bietet ein kaum zu übertreffendes Geschäftsnetzwerk für europäische und US-amerikanische Unternehmen, die ihr Geschäft auf dem transatlantischen Markt ausbauen wollen - welcher nach wie vor mehr als die Hälfte des weltweiten BIP, der Handels- und Kapitalströme liefert. Durch ihre Mitgliedschaft bei einer oder mehreren bilateralen Organisationen haben Unternehmen die Möglichkeit, während des ganzen Jahres an hochrangigen Business und Social Events teilzunehmen, die ihnen dabei helfen sollen, sich zu vernetzen, Geschäftsideen zu entwickeln und neue wirtschaftliche Erkenntnisse durch das Netzwerk der AAECCBA zu gewinnen.

German American Business Association of California, Inc. (GABA)

Die German American Business Association of California, Inc. (GABA) ist eine gemeinnützige Organisation für transatlantischen Wissensaustausch und die Vernetzung zwischen deutsch-amerikanischen und kalifornischen Wirtschafts- und Technologiegemeinschaften. Die GABA setzt sich für die Förderung der deutsch-amerikanischen Wirtschaft und des Handels ein.


German American Chamber of Commerce California

Die German American Chamber of Commerce California, kurz „GACC California“ bzw. „GACC CA“ ist eine der Allgemeinheit offene gemeinnützige Organisation, welche durch US-Gesetze steuerbefreit ist. Mitglieder der GACC California sind Unternehmen, Unternehmer, Einzelpersonen, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, Studenten und Amerika-Freunde. Die GACC California ist vom kalifornischen San Diego aus für alle diejenigen aktiv, die Unterstützung und Hilfe in der ganzen USA suchen – von der Ost- bis zur Westküste. Ihr Schwerpunkt ist die Förderung von Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen Europa und den Vereinigten Staaten von Amerika.